StartseiteAktuelles & Termine Meldungen & Nachrichten

News

Zur Übersicht
04.06.2018

Aktionstag gegen den Schmerz mit Telefonhotline am 05.06.

Etwa 23 Millionen Menschen in Deutschland berichten über chronische Schmerzen. Mit dem bundesweiten „Aktionstag gegen den Schmerz“ am 5. Juni 2018 weist die Deutsche Schmerzgesellschaft e.V. gemeinsam mit Partnerorganisationen auf die lückenhafte Versorgung vieler Millionen Menschen hin, die an chronischen Schmerzen leiden. Schmerzpatienten und ihre Angehörige können sich an diesem Tag gezielt über Behandlungsmöglichkeiten informieren und beraten lassen. Dazu ist eine kostenfreie Telefonhotline eingerichtet.

Unter der kostenfreien Rufnummer 0800 – 18 18 120 stehen am 5. Juni 2018 zwischen 9:00 und 18:00 Uhr mehrere Dutzend renommierte Schmerzexperten aus ganz Deutschland für Fragen zur Verfügung. Aus dem Klinikum Hochsauerland unterstützt Frau Dr. med. Angelika Neuenfeld, Ltd. Oberärztin der Klinik für Schmerztherapie die Aktion.