Leistungsschwerpunkte

Die Aufgaben der Intensivmedizin sind in Überwachung und Behandlung schwerstkranker Patienten zusammengefasst. Dabei handelt es sich um als Notfall eingelieferte Patienten, Notfälle und schwere Krankheitsverläufe aus den Krankenhäusern selbst, sowie um operative Nachversorgung und Stabilisierung von kritisch kranken Patienten. Dies erfordert eine besondere Kompetenz des behandelnden Intensivteams und die intensive fachübergreifende Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachabteilungen des Klinikums. So helfen wir unseren Patienten, direkt vor Ort eine bestmögliche Lebensqualität nach ihrer Erkrankung zu erhalten. In engster Zusammenarbeit haben die Standorte dabei unterschiedliche Schwerpunkte, um im Gesamtbild ein vollumfängliches Leistungsspektrum zu gewährleisten, sowie fast jede denkbare akademische Fachrichtung abzudecken. An allen Standorten können wir komplexe Krankheitsbilder behandeln, differenzierte Beatmungstherapien, Dialysen und zahlreiche weitere spezielle Therapieformen anwenden.

Marienhospital Arnsberg

  • Internistisch-gastroenterologische Intensivmedizin
  • Operative Intensivmedizin, Schockraumversorgung
  • Neurologisch/Neurochirurgische Intensivmedizin

Karolinenhospital Hüsten

  • Internistisch-kardiologische Intensivmedizin, Herzkatheterlabor
  • Operative Intensivmedizin
  • Gefäßchirurgische Intensivmedizin

St. Johannes Hospital Neheim

  • Internistische Intensivmedizin
  • Neurologische Intensivmedizin
  • Interventionelle und radiologische Intensivmaßnahmen
  • Geriatrische Intensivmedizin