Unsere Kooperationspartner

Die Spezialisierung der Medizin hat in den letzten Jahrzehnten zu einer Aufteilung der vielfältigen Aufgaben geführt. Dieses Versorgungsangebot für Sie schließt verschiedene medizinische Fachgebiete (z.B. Innere Medizin/ Gastroenterologie, Viszeralchirurgie), verschiedene Ansprechpartner (niedergelassene Ärzte /-innen, Kliniken, Reha-Einrichtungen) und diverse Berufsgruppen (Schwestern, Pfleger, Ärzte/ -innen) ein.

Erst die harmonische, vertrauensvolle Zusammenarbeit und der fachliche Austausch auf Expertenniveau führen dazu, dass Sie und Ihre Angehörigen ein optimales Therapieergebnis erfahren können.

Unsere Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie pflegt u.a. den intensiven Austausch mit den Kliniken für Innere Medizin um die erfahrenen Chefärzte Dr. med. Schnell und Dr. med. Probst.

Im Falle einer Operation sorgt das spezialisierte Team um Herrn Chefarzt Dr. med. Bredendiek für eine schonende Narkose und eine sichere Überwachung in der neu ausgestatteten Intensivstation im Karolinenhospital. Auch die Schmerztherapie wird eng zwischen unseren Abteilungen abgestimmt.

Unter Einbeziehung der Fachgebiete Frauenheilkunde (Chefarzt Dr. med. Peters) und Urologie (Chefarzt Paliakoudis) kann die Ursache Ihres Bauchschmerzes ganzheitlich differenziert werden.


Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie arbeitet eng mit anderen Fachabteilungen zusammen:

  • In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Adipositas und Ernährungsmedizin übernehmen wir die operative Behandlung von Patienten, bei denen die Implantation eines Magenbandes, eine Magenverkleinerung oder eine Bypass-Operation des Verdauungstraktes notwendig ist.
  • Eine kompetente koloproktologische Untersuchung und Behandlung, bei der alle sinnvollen Therapiemöglichkeiten, vom Beckenbodentraining bis zur Implantation eines künstlichen Afters zu Verfügung stehen, wird ebenfalls in der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie angeboten. Bei komplexeren Störungen des Beckenbodens wird in enger Zusammenarbeit mit der Urologischen Abteilung und der Gynäkologischen Abteilung behandelt.
  • Die Implantation von Herzschrittmachern, Event-Rekordern und Defibrillatoren wird in enger Kooperation mit der Klinik für Kardiologie durchgeführt.
  • In der Klinik operieren und betreuen wir Kinder aller Altersstufen in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung für Kinderheilkunde und Jugendmedizin.
  • Für alle Kliniken des Klinikums Arnsberg werden die benötigten Ports implantiert.
  • Die Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten aller Fachrichtungen, Rehabilitationskliniken, Pflegeeinrichtungen, Pflege- und Sozialdiensten, Sanitätshäusern, Hospizen und weiteren Einrichtungen sichert die kompetente Weiterbetreuung unserer Patienten, wenn es notwendig werden sollte auch in schwierigeren Fällen.

Interne Kooperationspartner, Kliniken

Interne Kooperationspartner, Zentren

Externe Kooperationspartner

Selbsthilfegruppen