Basiskurs Basale Stimulation®

Basal-stimulierende Pflege ist eine begleitende, fördernde, aktivierende Pflege, die dass Persönlichkeitspotential jedes kranken (eingeschränkten) Menschen fördert.

„Sich wieder spüren“ 

Der Basiskurs gibt viele umsetzbare Anregungen für die Praxis.

Ziele:

  • Kennenlernen ausgewählter Themen für die Pflegepraxis in basaler Stimulation
  • Arbeiten mit allen Sinnen
  • Erlebniszentrierte Körper-Arbeit und Wahrnehmung
  • Praxisorientiertes Arbeiten (Ganzheitlichkeit Körper, Seele Geist)
  • verschiedene Wahrnehmungsbereiche kennen lernen
  • somatische Angebote
  • vibratorische Angebote
  • vestibuläre Angebote
  • verschiedene basale Waschungen
  • ASE (atemstimulierende Einreibungen)

Bitte mitbringen:

  • bequeme Kleidung, dicke Socken
  • zwei Waschhandschuhe, ein Handtuch und
  • eine Decke

Zielgruppe:   

alle pflegerischen und therapeutischen Fachkräfte aus der Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege.

Termin 3-tägiger Basiskurs:

  • 20.-22.05.2019
  • 11.-13.12.2019

 Zeit: 08:30 Uhr – 16:00 Uhr

  • Ort: Bildungszentrum für Gesundheits- und Pflegeberufe im „Kaiserhaus“ in Arnsberg-Neheim
  • Dozentin: Frau Ute Platthaus, Trainerin für Basale Stimulation®
  • Kosten: 240,00 € incl. Getränke
  • RbP: Fortbildungspunkte beantragt