StartseiteAktuelles & Termine Arnsberger Gefäßtage

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie herzlich zum 14. Arnsberger Gefäßtag einladen. Wie in den vergangenen Jahren freuen wir uns darauf, mit Ihnen zu diskutieren und versprechen Ihnen eine spannende Veranstaltung. Die Themen werden breit gefächert sein und betreffen Grenzgebiete, Nachbardisziplinen, kardiovaskuläre Diagnostik sowie Therapie sowie interventionelle und operative Verfahren. Wir hoffen Ihnen ein interessantes Update für gefäßmedizinisch interessierte Kolleginnen und Kollegen bieten zu können.

Mit freundlichen kollegialen Grüßen

Dr. Michael Lichtenberg und
Dr. Wilhelm Friedrich Stahlhoff
Chefärzte der Klinik für Angiologie, Klinikum Arnsberg

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit:

Fortbildungspunkte

Der Arnsberger Gefäßtag ist durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe mit Fortbildungspunkten zertifiziert.

Kongressprogramm am 9. Mai 2020

Programm

Detaillierte Informationen zum Programm erhalten Sie in den nächsten Monaten.

Weitere Informationen

Faculty 2020

Detaillierte Informationen zu den Referenten erhalten Sie in den nächsten Monaten.

Leitung und Organisation

Wissenschaftliche Leitung

Dr. Michael Lichtenberg und
Dr. Wilhelm Friedrich Stahlhoff
Chefärzte der Klinik für Angiologie
Klinikum Arnsberg
Stolte Ley 5 · 59759 Arnsberg
Tel. 02932 952-1271
m.lichtenberg@remove-this.klinikum-hochsauerland.de

Kongressorganisation

Ulrike Becker-Brandenburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Klinikum Hochsauerland
Goethestraße 15
59755 Arnsberg
Fax +49 2932-980248061 
u.becker-brandenburg@remove-this.klinikum-hochsauerland.de

Kongressort

Kongressort

Wird noch bekannt gegeben.

Aussteller und Sponsoren & Download

Aussteller und Sponsoren & Download

Werden noch bekannt gegeben


Anmeldung zu den Arnsberger Gefäßtagen

  • Die Teilnehmerzahl der Arnsberger Gefäßtage ist begrenzt. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung. Eine Anmeldung für die genannten Veranstaltungen ist daher erforderlich.
  • Programmänderungen vorbehalten.
  • Teilnehmergebühren (Tageskasse der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL):

    • Mitglieder der Akademie: € 10,00
    • Nichtmitglieder der Akademie: € 30,00 
    • Arbeitslos/Elternzeit: € 10,00 (unter Vorlage einer aktuellen Bescheinigung von der Agentur für Arbeit) 
    • Studenten/innen: kostenfrei (unter Vorlage des Studentenausweises)

Bitte nutzen Sie folgendes Formular zur Anmeldung:

Anmelde-Formular

Bitte füllen Sie nachstehende Felder aus.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Bestätigung ausschließlich per E-Mail

Rückblick Arnsberger Gefäßtage

Arnsberger Gefäßtage in Fachkreisen anerkannt

Die „Arnsberger Gefäßtage“ bringen nunmehr seit 13 Jahren alljährlich Spezialisten unterschiedlicher medizinischer Fachgebiete aus Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie dem internationalen Raum zusammen, um unter dem Motto „interdisziplinäres Arbeiten als Basis für Gefäßmediziner“ den aktuellen Wissensstand gefäßchirurgischer, angiologischer und kardiologischer Kernthemen im Jagdschloss Herdringen zu diskutieren.

Dr. med. Wilhelm-Friedrich Stahlhoff, heute gemeinsam mit Dr. med. Michael Lichtenberg, Chefarzt der Klinik für Angiologie im Klinikum Arnsberg, hat die Veranstaltung, damals noch unter dem Titel „Herdringer Gefäßtag“, im Jahr 2007 ins Leben gerufen und sukzessiv weiterentwickelt. 
 
Die „Arnsberger Gefäßtage“ genießen in Fachkreisen höchste Anerkennung. Dies zeigt sich nicht zuletzt an den im Jahr 2017 erstmals auf in der Summe rund 500 Teilnehmer gestiegenen Besucherzahlen.


Die Arnsberger Gefäßtage in den Medien