StartseitePflegeBeratungszentrumLeistungen Einzelfallbezogene Pflegetrainings am Patientenbett

Einzelfallbezogene Pflegetrainings am Patientenbett

Angesprochen sollen sich diejenigen Angehörigen oder Familien fühlen, die gegenwärtig oder zukünftig zu Hause alleinverantwortlich oder mit professioneller Unterstützung einen pflegebedürftigen Angehörigen pflegen oder pflegen werden.

Was wird geübt?

  • Mobilisation
  • Mundpflege
  • Inkontinenzpflege
  • Grundpflegemaßnahmen
  • Umgang mit einer Ernährungssonde
  • Besondere Pflegehandlungen
  • Erklärung von Materialien und Hilfsmitteln

Ein Pflegetraining dauert ca. 30-45 Minuten. Insgesamt können bis 6 Wochen nach der Krankenhausentlassung, Pflegetrainings in Anspruch genommen werden.