StartseiteKliniken & ZentrenKlinikenOrthopädieLeistungsübersicht Arthroskopische Chirurgie und Sportorthopädie

Arthroskopische Chirurgie und Sportorthopädie

Durch die Zunahme sportlicher Aktivitäten nehmen auch die Verletzungen vor allem am Kniegelenk und der Schulter deutlich zu. Dabei kommt es am Kniegelenk häufig zu ligamentären Verletzungen wie Kreuzbandrupturen, aber auch zu Meniskus- und Knorpelverletzungen. Vor allem in der Knorpelchirurgie hat es in den letzten Jahren deutliche Fortschritte ergeben. Neben etablierten Verfahren wie die Mikrofrakturierung werden innovative Knorpelersatztherapien (autologe oder matrix-induzierte Chondrozytentransplantation) auch an unserer Klinik eingesetzt. An der Schulter stehen Rupturen der Rotatorenmanschette und Instabilitäten im Vordergrund.

Die Arthroskopie (Gelenkspiegelung) stellt dabei eine operative Behandlungsform dar, die in Allgemein- oder Teilnarkose durchgeführt wird, den Patienten aber in der Regel wenig belastet. Besonders Sportverletzungen eignen sich besonders für diese Art der Behandlung, da dadurch eine schnelle Rückkehr zur sportlichen Aktivität gewährleistet ist. Am häufigsten wird die Arthroskopie am Knie- und Schultergelenk durchgeführt, aber auch am Sprunggelenk und Ellenbogengelenk.

Unser Behandlungsspektrum umfasst

  • Kniegelenk:

    • Meniskusglättung und -refixation
    • Knorpelersatztherapie
    • Ersatzplastiken des vorderen Kreuzbandes
    • Stabilisierung der Kniescheibe nach Luxation
    • Stabilisierung der Seitenbänder bei chronischer Instabilität
    • teilweise oder vollständige Entfernung der Gelenkinnenhaut                     

  • Schultergelenk:     

    • Refixation der Rotatorenmanschette
    • Erweiterungen des Schulterdaches
    • Entfernungen von Verkalkungen der Sehnen
    • Stabilisierungen bei instabilem Gelenk
    • plastische Entfernungen des Schultereckgelenkes

  • Sprunggelenk:

    • Knorpelglättungen und Operationen zur Knorpelregeneration
    • teilweise Entfernung der Gelenkinnenhaut
    • Lösung von Verwachsungen                               

  • Hüftgelenk:

    • Femoroacetabuläres Impingement