Klinikum Hochsauerland

fachbereich

Gewaltopferambulanz

032931 870-129 Email schreiben

Unser Angebot an Sie

Wir nehmen uns Zeit für ein vertrauliches Gespräch. Wir untersuchen und behandeln Sie sorgfältig. Auf Wunsch erhalten Sie eine umfassende Dokumentation Ihrer Verletzungen. Wenn Sie es wünschen, vermitteln wir Kontakte in unserem "Arnsberger Netzwerk" und darüber hinaus. Als verlässlicher Ansprechpartner sind wir 24 Stunden für Sie da. 

Vertraulichkeit

Selbstverständlich wird alles, was Sie uns anvertrauen, vertraulich behandelt. Unsere Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.

Dokumentation Ihrer Verletzungen

Die Dokumentation Ihrer Verletzungen sowie die Sicherung von Spuren können entscheidend für die Aufklärung der Gewalttat, der Sie zum Opfer gefallen sind, sein. Dies ist auch anonym möglich.