StartseiteAktuelles & Termine Meldungen & Nachrichten

News

Zur Übersicht
30.05.2018

Informationsabend "Demenz & Delir" am 06.06. im MVZ Bad Fredeburg

Sehr geehrte Damen und Herren,

Im MVZ Bad Fredeburg wird am 06.06.2018 ab 18:00 Uhr ein medizinischer Vortrag zum Thema „Demenz & Delir“ angeboten. Der Vortrag richtet sich sowohl an medizinisches Fachpersonal sowie an Angehörige und Interessierte. Der Infoabend umfasst einem Fachvortrag nebst anschließender Diskussionsrunde. Referent ist  Dr. med. Meinolf Hanxleden, Chefarzt der Klinik für Geriatrie am Klinikum Hochsauerland, Standort St. Johannes- Hospital Neheim. Gemeinsam mit der Arbeitsgruppe „Demenzsensibles Klinikum Arnsberg“ fokussiert Dr. Hanxleden seit vielen Jahren Möglichkeiten, mit denen die Lebens- und Behandlungsqualität von behandlungsbedürftigen Patienten mit den Co- Erkrankungen  Demenz und Delir verbessert werden können. Vor allem bei mehrfacherkrankten älteren Patienten besteht eine erhöhte Anfälligkeit, ein akutes Delir zu erleiden. Einhergehend mit der demographischen Entwicklung müssen zunehmend betagte und hochbetagte, mehrfacherkrankte und immobile Menschen sowie Menschen mit vorangegangenem Schlaganfall und/oder Demenz gepflegt und behandelt werden. Vor allem diese Patienten gelten als besonders vulnerabel für ein delirantes Syndrom. Ziel des Vortrags ist es, über die Erkrankungsbilder Demenz und Delir aufzuklären und eben diese zu erkennen. Zudem sollen Risikofaktoren und präventive Maßnahmen dargestellt werden. In der anschließenden Diskussion können Fragen und konkrete Anlassfälle erörtert werden.

  • Termin: Mittwoch, 06. Juni 2018, 18 bis ca. 19:30 Uhr
  • Ort: MVZ Bad Fredeburg, Im Ohle 31, 57392 Schmallenberg